Plan

Am Schlierefäscht 2019 wird ein attraktives und kompaktes Festgelände möglich, weil die Badenerstrasse vom Zentrum bis zum Familienzentrum zur Verfügung steht, da im Zusammenhang mit dem Bau der Limmattalbahn die Strassenführung geändert hat. Auf die Sägestrasse wird verzichtet und auch der Stadtplatz (wo 2015 das Wasserspiel stand) wird nicht mehr benützt. Die Freiestrasse bleibt während der ganzen Festdauer offen.

Folgende Bühnen werden aufgebaut:

  • Zentrumsbühne (Kirchplatz)

  • Live im Park (Höhe Geissweid, auf der Badenerstrasse)

  • Di chli Bühne (auf der Badenerstrasse, Höhe alte Ringstrasse)

Auf der Lätschwiese beim Stadtplatz ist wieder ein spektakuläres Wasserspiel von Urs Habegger geplant.

Sobald der neue Festplan fertiggestellt ist, wird er an dieser Stelle publiziert.